Hanseatische Eisenbahn GmbH

RegioShuttle RS1 verstärkt Fahrzeugflotte der HANSeatischen Eisenbahn

Putlitz, 19. Dezember 2014. Die HANSeatische Eisenbahn GmbH (kurz HANS) erhält mit der heutigen Auslieferung des Regio-Shuttel RS1 650-06 von der Stadler Pankow GmbH Verstärkung im Fuhrpark.

„Die Auslieferung des RS1 ist vor allem ein großer Vorteil für unsere Fahrgäste, da wir einen höheren Fahrkomfort anbieten können" betont Karsten Attula, Leiter Schienenpersonennahverkehr beim HANS. „Mit insgesamt 71 Sitz- und 76 Stehplätzen können bis zu 147 Fahrgäste befördert werden. Weiterhin ermöglicht eine Klimaanlage im Triebfahrzeug vor allem im Sommer eine angenehme Reise für unsere Fahrgäste" so Attula weiter.

Der RS1 650-06 war vorher bei der Prignitzer Eisenbahn GmbH im Einsatz und damit auch schon in der Prignitz unterwegs.

Das neue Triebfahrzeug wird zunächst komplett weiß und nur mit dem Logo von der HANSeatischen Eisenbahn GmbH ausgestattet auf deren Streckennetz unterwegs sein. Eine Beklebung in Firmenfarben wird im Jahr 2015 erfolgen. Vorerst ist es dem Unternehmen wichtig, dass der RS1 in Betrieb genommen und den Fahrgästen zur Verfügung gestellt wird.

Bild des RS1

Pressemitteilung als pdf-Download

Verkehrsmeldungen

voov logo screen 300

RB 70 Pritzwalk – Putlitz Süd – Putlitz:
VOOV-Zusatzhalt direkt am VOOV-Gelände

vom 22. - 25.07. südlich von Putlitz halten die Züge der RB 70 zur An- und Abreise zusätzlich direkt am VOOV-Gelände. Der Haltepunkt Putlitz Süd  ist an folgenden Tagen eingerichtet: Do., 21.07.  –  Fr., 22.07.  –  Mo., 25.07.  –  Di., 26.07.

mehr Informationen hier.

Pressemitteilungen